Willkommen im Ring: Kapital sucht Innovation

Eine der großen Herausforderungen für Startup-Unternehmer ist es Unterstützer zu finden. Sei es in Form von Kapital, KnowHow oder dem notwendigen Netzwerk. Oft sind die Ideen neu, kreativ, manchmal auch unkonventionell. Gerade dann ist es schwierig, potenzielle Förderer von sich und der eigenen Idee zu überzeugen. Vor allem seriöse Förderer, die nicht nur auf möglichst hohe Gewinnmaximierung aus sind, sondern eine langfristige Kooperation anstreben. Der Kick-Off zur Gründung eines regionalen Wirtschafts-Netzwerkes war das  Ziel der Veranstaltung „Kapital sucht Innovation“. Im „Boxring“ diskutierten die Experten Monika Steger (stv. Geschäftsführerin Bayern Kapital), Dr. Hans Schleicher (Vorstand LfA Förderbank), Prof. Dr. Arnold Weissman (Weissman Gruppe) und Dirk Helmbrecht (Vorstandsvorsitzender VR Bank Nürnberg) in der ersten Runde mit dem Startup-Unternehmer Jonas Meier von „rentem“.  Günter Hofbauer von Most Mobile berichtete über die Hindernisse und Erfahrungen aus seiner Zeit der Firmengründung vor 30 Jahren. Die Moderatoren Matthias Brinkmann (Geschäftsführer 2be) und Christine Eggert (VR Bank Nürnberg) sorgten dafür, das sich auch das Publikum aktiv an der Diskussion beteiligte.
Im Anschluss an die Diskussionsrunde folgte der eigentlich wichtigste Part des Abends: Gründer und Ideen-/Kapitalgeber knüpfen Kontakte beim Netzwerken

 

 

Ein Kommentar

  1. Eine solche Veranstaltung sucht seines Gleichen. 15 Mediatoren haben gemeinsam mit den Podiumsteilnehmern und dem Publik die anwesenden Geldgeber, Unternehmensabgeber, Gründer, und Wachstumsorientierte zusammen gebracht und echt vernetzt. Der Auftakt zu einem regionalen Wirtschaftsnetzwerk hier in Nürnberg. Lassen sie es uns gemeinsam angehen und melden sie sich bei ihrem Berater im Haus der VR Bank Nürnberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.