Unsere besten Last Minute Geschenkideen

Last Minute Geschenkideen

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

It´s the most wonderfull time of the year”… erklingt im Radio. Ich glaube, jeder kann diese Textwahl durchaus nachvollziehen. Wäre da nur nicht die Problematik mit den Geschenken! Schließlich möchte man im besten Fall für jeden das perfekte Geschenk ausfindig machen. Egal, ob für Kinder, materielle Geschenkideen oder Ideen für gemeinsame Zeit – unser Redaktionsteam hat da gute Tipps! Selbst wenn Sie so kurz vor knapp noch immer in der Geschenke-Not sind, haben wir die ultimativen Last-Minute-Geschenkideen für Sie zusammengestellt! 

Nina, was sind deine Last-Minute-Geschenkideen?

Redaktionsteam

Alles auf den letzten Drücker besorgen, ist meistens nicht die stressfreieste Idee so kurz vor Weihnachten. Da alle Läden zu haben, muss sich wohl auf Amazon was finden – ich hoffe, Sie haben Amazon Prime! Als Last-Minute-Geschenke für die Liebsten eignen sich „Standardgeschenke“ wohl am besten – wie zum Beispiel ein Parfüm, Schal oder auch ein Gutschein. Für wen es auch gerne etwas kreativer sein darf, wäre ein Spiel und eine Flasche Wein für einen gemeinsamen Spieleabend eine gute Idee.

Christine, welche Tipps kannst du uns geben?

Mein perfektes Osternest

Gutscheine gehen immer. Nicht neu – aber auf diese Weise findet sich für jeden etwas. Auf dem Gutschein-Portal der VR Bank finden Sie bestimmt einige Anregungen:

Einen Sportkurs, eine neue Fahrradausrüstung oder einfach einen Gutschein zum Frühstücken…oder…oder…oder

Viel Spaß beim Aussuchen!

Janina, was hast du für Ideen?

Janina Ott

Beim Verschenken gerate ich meistens unter Zeitdruck, wenn ich nicht weiß, was ich überhaupt verschenken soll. In der Familie und unter Freunden gibt es immer diese eine Person, die bereits alles hat und eigentlich nichts braucht. Hier finde ich die Geschenkboxen von Jochen Schweizer oder mydays als Last-Minute-Idee sehr gut. Die Boxen gibt es für jeden Geldbeutel, jede Gelegenheit und sie können sogar in gut sortierten Supermärkten gekauft werden.

Der Beschenkte kann sich dann aus unterschiedlichen Aktivitäten und Erlebnissen genau das aussuchen, was ihm gefällt, und Sie verschenken nichts, was als ungeliebtes Mitbringsel im Schrank verstaubt.

Tipp: Bei Erlebnisboxen für zwei Personen kann man direkt fürs neue Jahr schöne, gemeinsame Aktivitäten planen und beschenkt sich soweit auch ein Stückchen selbst.

Verena, was hast du für Last-Minute-Geschenkideen?

Für Last-Minute-Geschenke muss man nicht am Tag vor Weihnachten noch alle Geschäfte abklappern – man findet selten etwas Zufriedenstellendes – und stressig ist es noch dazu. Setzen Sie sich lieber ein paar Minuten in Ruhe hin und überlegen Sie, was dem anderen Freude bereitet. Mein Tipp: Verschenken Sie Zeit!

Heike, was fällt dir dazu ein?

Das Redaktionsteam stellt sich vor

“Last Minute” ist ja ein dehnbarer Begriff – von einer Woche bis direkt vor dem Verwandtschaftsbesuch. Wenn es um die Geschenke geht, kann aber schon ein Tag mehr oder weniger einen großen Unterschied machen:

Wer noch eine Woche hat, kann meist noch bequem online bestellen und findet im Netz ein nahezu endloses Angebot vor. Wichtig: Der Lieferant sollte möglichst in Deutschland sitzen, damit die Ware noch rechtzeitig ankommt.

Habe ich nur noch einen Tag Zeit, wird es schon schwieriger. Fehlen jetzt noch viele Geschenke, ist ein Motto hilfreich. Zum Beispiel “Jeder bekommt ein Buch“. So brauche ich nur in einen Laden und finde trotzdem für jeden ein individuelles Präsent. Mein Tipp: Die Buchhandlung am Hauptbahnholf hat trotz Lockdown noch geöffnet!

Eindeutig der Worst case, wenn ich noch keine Geschenke habe. Jetzt hilft nur noch Gutschein online kaufen und ausdrucken. Auch Geldscheine in weihnachtliche Motive falten und auf eine Karte kleben ist eine Idee. Gut sortierte Haushalte haben vielleicht noch Plätzchen übrig oder finden eine Flasche Wein im Keller, damit es nicht ganz so “naggerd” aussieht. Im äußersten Notfall hilft auch die Notlüge vom Päckchen, das ich daheim oder in der Straßenbahn “vergessen” habe.

Wer die Verwandtschaftsbesuche auf nach dem 24.12. gelegt hat, kann wieder entspannt durchatmen. Denn jetzt hat jeder selbst schon Geschenke bekommen und kann aus diesem “Fundus” etwas weitergeben. Den Eierlikör zum Beispiel, die Motivsocken oder die Gedichtsammlung. Damit es nicht peinlich wird, aber bitte immer schauen, dass nirgendwo eine Widmung steht und der ursprüngliche Schenker nichts davon merkt.

Julia, was sind deine Last-Minute-Geschenkideen?

Redaktionsteam VR Bank Metropolregion Nürnberg

Es ist der 24.12 und für eine Onlinebestellung ist es zu spät, aber ein Geschenk muss noch her? Mein Tipp: Ein selbstgebastelter Gutschein!

Je nachdem, was euer Geldbeutel so hergibt, kann der Gutschein einen größeren Wert haben oder geringer sein.Wer freut sich nicht über einen Kurzurlaub als Geschenk oder auch etwas Bargeld? Mein Tipp: Gefaltete Scheine peppen das Bargeld-Geschenk etwas auf.

Aber auch ein gemeinsames Fotoshooting kann ein tolles Geschenk sein. Zum einen verbringt man gemeinsame Zeit und hat danach auch noch tolle Erinnerungen. Bei Picture-People oder Studioline gibts immer wieder tolle Angebote. Und das beste: Man kann den Gutschein einfach ausdrucken!

Sie haben ein passendes Last-Minute-Geschenk gefunden? Dann lassen Sie uns daran teilhaben. Schreiben Sie gerne Ihren Lieblingstipp in die Kommentare und verraten uns Ihre persönlichen Last-Minute-Geschenkideen! 

Gerne machen wir Ihre Finanzen fit für das neue Jahr. Vereinbaren Sie gerne online einen Beratungstermin oder ein Telefongespräch.

Weitere interessante Beiträge

Unsere Mission:
Interessante Beiträge für Sie!

VR Teilhaber Blog Team