Erste Eindrücke unserer “neuen” Auszubildenden

Erste Eindrücke

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Der Start der Ausbildung verändert viel. Unsere “neuen” Auszubildenden aus dem 1. Lehrjahr sprechen nun nach einigen Wochen in der neuen Umgebung über ihre ersten Eindrücke:

Anton Trinz

Wahnsinn wie schnell sechs Wochen vergehen können.
Vor einigen Wochen erst konnte ich kaum einen Kunden alleine bedienen und musste ständig eine Kollegin um Rat fragen. Doch das hat sich die letzten Wochen geändert. Mittlerweile kann ich das Serviceteam am Schalter unterstützen, auch wenn ich nicht alle Anliegen der Kunden selbstständig bearbeiten kann. Zurzeit bin ich in der Geschäftsstelle Katzwang eingesetzt, wo mich alle Kollegen wunderbar aufgenommen haben.
Frau Zapf, meine Ausbildungsbeauftragte nahm mich die ersten Tagen an die Hand und zeigte mir die ersten wichtigen Dinge. Ich bin gespannt wie die nächsten Wochen und Monate verlaufen werden und freue mich auf die Zeit.

 

Selina Ruhland
Meine ersten Tage waren spannend und sehr abwechslungsreich, aber auch anstrengend und ich freue mich auf die nächsten Wochen!

 

Sabrina Riedel
Meine Eindrücke der ersten Wochen sind sehr positiv. Durch den Einsatz in der Geschäftsstelle Wendelstein hatte ich die Gelegenheit die Aufgaben im Alltag einer Bankkauffrau näher kennenzulernen. Die Kolleginnen und Kollegen sind immer sehr hilfsbereit und erklären auch sehr viele Dinge ausführlich und genau!

 

Karina Walter
Man hat schnell neue Leute kennengelernt und man sammelt in diesem Beruf echt schnell neues, auch die Atmosphäre in der Filiale Stein ist schön. Denn jeder lacht mit jedem und man versteht sich, ist echt gut.

 

Philipp Moll
Ich freue mich, wie kollegial und nett wir alle aufgenommen wurden. Hier in Johannis fühle ich mich sehr wohl und habe mich echt schnell eingelebt. Ich bin beeindruckt, wie schnell man sich viele Dinge aneignet wenn diese sofort in der Praxis angewendet werden. Außerdem bin ich echt gespannt wie viel und was ich noch alles lerne und freue mich jeden Tag wieder hier in die Geschäftsstelle zu kommen. Und natürlich freue ich mich auch jederzeit neue Kolleginnen und Kollegen kennen zu lernen. Denn ich bin sicher, die Ausbildung wird eine schöne Zeit!

 

Armin Hurem
Meine ersten Eindrücke in der Bank sind sehr positiv, da ich es unglaublich finde wie motiviert alle dort sind und diese Motivation auch besonders auf Azubis gestrahlt wird!

 

Patrick Berendt
Ich habe sehr viel gelernt. Die Mitarbeiter sind sehr nett und es macht immer wieder Spaß zur Arbeit zu kommen. Allerdings gab es auch viele stressige Situationen aber dies gehört dazu. Aber bis jetzt kann ich mich nicht beschweren! 🙂

Weitere interessante Beiträge

Unsere Mission:
Interessante Beiträge für Sie!

VR Teilhaber Blog Team