Azubi-Filiale – Was steckt dahinter?

Auch dieses Jahr findet wieder die Azubi-Filiale vom 25. bis zum 29. März in der VR Bank Nürnberg statt. Die Auszubildenden des 1. Lehrjahres übernehmen unsere Filiale in der Königstraße fast in Eigenregie. Mit MeinInvest und der Teilhaberschaft haben wir zwei aktuelle und auch wichtige Themen für die Bank erhalten.

Doch was genau steckt hinter dieser Azubi-Filiale? Hier ein kleiner Rückblick über die letzten Wochen und Tage.

Seit Wochen stecken wir sieben Auszubildenden des 1. Lehrjahres nun schon in den Vorbereitungen. Durch einen Maßnahmenplan, klar geregelte Aufgaben und der Unterstützung vieler Kollegen der Bank sind diese fast abgeschlossen.

An vieles musste gedacht und geplant werden. Hilfreich waren hier vor allem die Erfahrungen der Azubis des 2. Lehrjahrs. Sie konnten uns viele nützliche und wichtige Tipps auf unseren Weg mitgeben.

Natürlich war es nicht immer einfach mit dem festgelegten Budget, unseren Zielen, den vielen Aufgaben und Anforderungen an uns umzugehen, aber zusammen haben wir das geschafft. Unser Teamgeist, das selbstständige Arbeiten und die Eigenverantwortung sind mit uns gewachsen. Wir können wirklich stolz auf uns sein!

Hier nochmal ein großes Dankeschön an Johanna Held und Sabrina Stauch, die uns jederzeit tatkräftig unterstützt haben! Auf uns wartet eine schöne Woche voller Spaß, hoffentlich zufriedener Kunden und erreichter Ziele. Wir alle freuen uns sehr auf diese Zeit! 🙂